29.04.2020

Neu im Programm: Saugcontainer

Vorteile:

  • Jede Entnahmestelle hat einen anderen TS-Gehalt, was unterschiedliche und schlecht zu kalkulierende Wartezeiten für das Ansaugen und Befüllen bedeutet. Mit dem Saucontainer können die Transportwagen immer auf selbem Niveau befüllt werden.
  • Bessere Planbarkeit führt zu einer besseren Kalkulationsgrundlage. Mit dem Saugcontainer können unvorhersehbare Risiken minimiert werden, da z. B. Rangierzeiten auf engen Höfen nahezu entfallen können.
  • Der Saugcontainer ist unabhängig von den örtlichen Gegebenheiten einsetzbar. Zudem befüllt er sich selber, befüllt andere oder kann einfach nur weiterpumpen.